Unsere Familie

Wir sind ein traditioneller Familienbetrieb! Jeder einzelne hat seine ganz persönlichen Stärken und Aufgabenbereiche.

Andi
Chef und Kellermeister. Er hat den Betrieb von seinen Eltern in den 80er Jahren übernommen und seither hat sich einiges getan!
Er hat im Weinkeller das sagen und schaut, dass auch in den Weingärten immer alles passt.
Wenn er etwas Freizeit hat liebt Andi es in den Petroneller Donauauen fischen zu gehen.

Waltraud
Sehr oft findet man sie in der Küche! Wenn nicht gerade ausg’steckt ist probiert sie vielleicht gerade etwas Neues für den nächsten Heurigen aus! Sie versucht immer wieder frischen Wind in die Speisekarte zu bringen – natürlich muss es regional und authentisch sein!
Und wenn nicht in der Küche, dann findet man sie bei den Handarbeiten im Weingarten oder bei ihren wundervollen Blumen die den Innenhof unseres Betriebes schmücken!

Mathias
Der Juniorchef und Größte der Familie packt an wo er gebraucht wird – egal ob im Weingarten, im Keller oder in der Buschenschank – auch gut möglich, dass er Ihnen einmal am Traktor begegnet!
Derzeit besucht Mathias die HBLA für Wein- und Obstbau in Klosterneuburg.

Laura
Laura ist immer wieder in der Heurigenküche zu sehen und eine große Hilfe bei den Vorbereitungsarbeiten am Vormittag bevor aufg’sperrt wird! Sie ist besonders flink und sieht sofort wenn Hilfe benötigt wird!
Außerdem wird sie von allen gerne als Detektiv beauftragt – verschwundene Schlüssel und andere verlorengegangene Gegenstände findet sie immer!

Ida
Ida hat bei uns immer etwas zu tun. Die Gestaltung der Speisekarte, die Dekoration und das Aktualiseren der Homepage und Social Media Seiten sind ihr Terrain. Wenn ausg’steckt is kümmert sich Ida vor allem um die Organisation ihrer Servicecrew. Sie ist stehts bemüht allen unseren Gästen den Besuch unserer Buschenschank sehr angenehm zu gestalten und ist nur dann zufrieden, wenn es auch unsere Gäste sind!

Gerti
Unsere Gertioma ist unermüdlich! Sie ist unsere Chefräucherin – die Selch ist ihr Revier!
Und wenn ausg’steckt ist, ist sie für’s Süße zuständig  – Schmerstrudel, Mohnkuchen, Kürbiskuchen,…
Während der Lese freuen wir uns immer sehr, wenn Sie uns nach getaner Arbeit verköstigt! Immer voi guat und nicht zu wenig!

Menü